Große Böklunder Verlosungsaktion - Datenschutzbestimmungen
Fenster schließen

Datenschutzbestimmungen


Wir möchten Sie so genau und verständlich wie möglich darüber informieren, wie wir die besonderen Anforderungen des Datenschutzes bei uns umsetzen. Deshalb haben wir Ihnen in folgender Datenschutzerklärung dargestellt in welcher Art, welchem Umfang und zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Ebenso die Weitergabe an Dritte wird hier beschrieben.


Verantwortlich für diese Webseiten ist:

Böklunder Fleischwarenfabrik GmbH & Co. KG
Herr Axel Knau
Gewerbestraße 1
24860 Böklund


Zwecke der Datenverarbeitung

Ihre, von uns im Rahmen des Gewinnspiels, erhobenen personenbezogenen Daten werden von Böklunder zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und ausschließlich im Gewinnfall und nur zum Zweck der Gewinnübermittlung an die für die Abwicklung erforderlichen Kooperationspartner übermittelt und danach gelöscht.
Sie können als Teilnehmer jederzeit die vorzeitige Löschung Ihrer Daten durch E-Mail an gewinnspiel@boeklunder.de verlangen, wobei dann die weitere Durchführung des Gewinnspiels, die weitere Teilnahme und/oder die Zusendung des Gewinns nicht gewährleistet werden kann. Ferner können Sie jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten durch E-Mail an gewinnspiel@boeklunder.de verlangen.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine E-Mail an gewinnspiel@boeklunder.de widerrufen. Der Widerruf beeinflusst nicht Ihre Gewinnchancen.


Gewinnspieldaten

Damit Sie am Gewinnspiel teilnehmen können, benötigen wir einige Angaben (personenbezogene Daten) von Ihnen. Folgende Daten werden von uns im Rahmen des Gewinnspiels erhoben:

- Name
- Anschrift
- Alter
- E-Mail Adresse

Name und Anschrift benötigen wir zum einen für die Abwicklung des Gewinnspiels und zum anderen um einen möglichen Gewinn zusenden zu können. Die E-Mail Adresse dient als Anmeldename für das Gewinnspiel und wird zudem benötigt, um die Gewinner zu informieren. Die Altersangabe dient zur Prüfung, ob Sie zur Teilnahme gem. unserer Teilnahmebedingungen befugt sind.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die Durchführung eines Gewinnspiels und die Zusendung der entsprechenden Gewinne an die Teilnehmer.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben. Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten und für die Gewinnspielabwicklung ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – aus und treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.


Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist:
Protegit Datenschutz & Datensicherheit
Inh. Bastian Böttcher
Dipl. Wirtschaftsjurist (FH)
Barmstr. 11

24594 Hohenwestedt
Sie erreichen ihn per E-Mail unter: Datenschutz@zurmuehlen-group.com


Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder uns direkt wenden.
Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.
Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Zudem haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben ebenfalls das Recht eine, im Rahmen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, gegebene Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, bleibt hiervon unberührt.


Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.
Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Holstenstraße 98
24103 Kiel
Weitere Kontaktdaten finden Sie auf der Webseite der Aufsichtsbehörde:
www.datenschutzzentrum.de


Änderungen der Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei verschiedenen Anlässen, die dies erforderlich machen, z.B. bei Änderungen an dieser Internetseite. Sie finden unter www.boeklunder.de/datenschutz die jeweils aktuelle Fassung.

Stand: 24.05.2018


Hinweise zum Datenschutz für die Verarbeitung von Daten auf unserer Webseite finden Sie hier.